Menü

Wanderweg Nr. 3

Burgberg bis Mühlheim

1 Stunde 5 km GPX - Datei

Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen. mit mäßigen Steigungen (hügelig)

Wegbeschreibung

Vom historischen Ortskern aus folgen die Wanderer der Bachstraße Gailach-aufwärts, immer am Flussufer entlang und dem Schild mit der Nummer 3 nach. Bald nach dem Ortsende gelangt man zur Wassertretanlage „Sieben Brünnle“. Wenig später biegt man links auf einen Waldweg in Richtung Burgruine ab. Bald geht es erneut links den Berg hinauf. Auf dem Waldweg gelangt man zur Burg. Mit Blick auf die Mauern und den renovierten Amalienturm (heute eine Ferienwohnung) wandert man über die Wiese. Anschließend hält man sich rechts, es geht leicht bergauf wieder in den Wald hinein. Nach rechts biegt man auf einen geschotterten Weg ein, der – vorbei an einem Feuchtbiotop – einen Bogen durch den Wald beschreibt. Leicht bergab geht es nach links und schließlich rechts auf einem Waldweg ins Tal. Der Haunsfelder Straße folgend gelangen die Wanderer hinunter zur Hauptstraße und von dort zurück an den Ausgangspunkt.

Möchten Sie von OpenStreetMap/Leaflet bereitgestellte externe Inhalte laden?

Infoadresse

Verkehrsbüro Mörnsheim

Frau Barbara Henle

Kastnerplatz 1

91804 Mörnsheim

09145 8315-14 E-Mail Website Karte

MörnsheimWanderweg 3 Burg Mörnsheim