SONSTTradition - der Hammeltanz in Mörnsheim

Markt Mörnsheim

 

 

 Der Hammeltanz - Tradition seit über 100 Jahren

 

 Die Mörnsheimer Pfarrkirche ist der Heiligen Anna gewidmet.

Jedes Jahr am 3. Sonntag im Oktober feiert man die Kirchweih.

 

 

Jedes Jahr - Mitte des Monats Oktober - dreht sich in dem kleinen Gailachtalort Mörnsheim alles um die Kirchweih. Vor allem Kirchweihtanz und Hammeltanz sind die Träger der traditionellen Kirchweihfeiern, die viele Bürger veranlassen, einmal die Arbeit ruhen zu lassen und sich voll und ganz den Kirchweihveran-staltungen zu widmen und diese zu genießen.

Hauptakteur ist dabei der Burschenverein "Frohsinn". Dieser wird seit einigen Jahren von weiteren Vereinen bei der Gestaltung eines Rahmenprogramms unterstützt, welches wiederum viele Menschen veranlasst, den Hammeltanz am Kastnerplatz zu besuchen. Dieser Tanz, der von den Burschen des Vereins "Frohsinn" vorgeführt wird, ist heidnischen Ursprungs und verkörpert einen Fruchtbarkeitstanz, wie er im fränkischen Raum häufiger angesiedelt ist.

Dabei tanzen die jungen Paare zu Walzerklängen um den geschmückten Schafhammel, der von einem Hammelführer durch Menschen dirigiert wird. Mit von der Partie sind ein Schussmann und ein Fähnchenschwinger. Die Paare, die abwechselnd zu den Walzerklängen tanzen und zu Marschmusik marschieren, durchlaufen ein paar Runen lang die kleine Fahne.

Plötzlich löst sich der Schreckschuss des Schussmanns, der kreismittig postiert ist und dem die Augen verbunden sind. Die Paare bleiben daraufhin stehen, die Musik stoppt. Das Paar, welches nun als nächstes hinter der Fahne steht, hat symbolisch nun den Schafhammel gewonnen. Der Tänzer übernimmt nun Frack und Zylinder und führt den Hammel, wogegen der Hammelführer mit der Tänzerin weitertanzt. Die Kirchweihgesellschaft zieht danach in die örtlichen Lokale, um die Kirchweih und das Gewinnerpaar weiterhin ausgiebig zu feiern. Es heisst, dass das Gewinnerpaar als nächstes zum Traualtar tritt, was
in der Vergangenheit nicht immer zutraf....

Der Burschenverein "Frohsinn" zeigt den Hammeltanz auch beim "Altmühltaler Lamm"-Auftrieb am Kastnerplatz... praktisch LAMMbada im Sommer....

 

 

 

Ein altes Bild aus den 1960er Jahren, als der Hammeltanz noch an der "Alten Schule", beim Lindenwirt aufgeführt wurde.