DLEinzugsermächtigung der Abfallentsorgungsgebühren über Stadt/Markt/Gemeinde
Die Abfallentsorgungsgebühren werden von den Städten/Märkten/Gemeinden eingezogen. Diese Aufgabe ist vom Landkreis Eichstätt an die Städte/Märkte/Gemeinden übertragen worden. Die Abfallentsorgungsgebühren können Sie mit einem Abbuchungsauftrag von der zuständigen Stadt/Markt/Gemeinde abbuchen lassen. Benutzen Sie bitte dazu die als Formular angehängte Abbuchungsermächtigung und schicken diese an die zuständige Stadt/Markt/Gemeinde.

Anschrift

Landratsamt Eichstätt
Residenzplatz 1
85072 Eichstätt
Telefon: 08421/70-0
Fax: 08421/70-329
E-Mail: abfallwirtschaft@lra-ei.bayern.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr; Do zusätzlich 14.00 - 16.00 Uhr;

Öffentliche Verkehrsmittel: DB und Busse - Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie - Haltestelle Residenzplatz (Zulassung abweichend)