SONSTMitnahme eines auswärtigen Kennzeichens in den Landkreis Eichstätt

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis mit geänderter/neuer Anschrift im Original
  • Meldebescheinigung 

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)

  • Versicherungsbestätigungsnummer (eVB-Nr.)

  • gültiger HU-Bericht

Die Mitnahme eines Kennzeichens von einem anderen Zulassungsbezirk (andere/r Landkreis oder Stadt) in den Landkreis Eichstätt ist nur möglich, wenn der Umzug in den Landkreis Eichstätt nach dem 01.01.2015 erfolgt ist.

Anschrift

Landratsamt Eichstätt
Residenzplatz 1
85072 Eichstätt
Telefon: 08421/70-370 bis -374, -209, -206
Fax: 08421/70-256
E-Mail: verkehrswesen@lra-ei.bayern.de

Öffnungszeiten

Mo und Mi 7.30 - 12.00 Uhr (und nur mit Terminvereinbarung im Internet v. 13.30 - 15.30 Uhr)
Di und Do 7.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr;
Fr 7.30 - 12.00 Uhr
beachte: Annahmeschluß 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten!

Öffentliche Verkehrsmittel: DB und Busse - Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie - Haltestelle Residenzplatz (Zulassung abweichend)

Zulassungsstelle Landratsamt Eichstätt - Dienststelle Ingolstadt -
Auf der Schanz 39
85049 Ingolstadt
Telefon: 0841/306 - 422 bis 427
Fax: 0841/306-428
E-Mail: verkehrswesen@lra-ei.bayern.de

Öffnungszeiten

Mo und Mi 7.30 - 12.00 Uhr (und nur mit Terminvereinbarung im Internet v. 13.30 - 15.30 Uhr)
Di und Do 7.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr;
Fr 7.30 - 12.00 Uhr
beachte: Annahmeschluß 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten!

Sie erreichen uns mit den INVG-Linien 30, 40, 50, 53 und 60 Haltestelle Auf der Schanz oder Omnibusbahnhof (alle Linien)

Landratsamt Eichstätt - Zulassungsstelle Beilngries
Hauptstraße 24
92339 Beilngries
Telefon: 08461/73 12
Fax: 08461/70 53 83
E-Mail: verkehrswesen@lra-ei.bayern.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr,

Annahmeschluss ist jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten!

Formulare